Mai
14
Sa
2016
RaRo-Pfingstlager @ Top Secret
Mai 14 – Mai 16 ganztägig
Jun
24
Fr
2016
Abschlussheimstunde
Jun 24 um 16:30 – 18:00
Abschlussheimstunde

Heuer gibt es wieder eine gemeinsame Abschlussheimstunde für alle Altersstufen. Wir freuen uns auf Euer Kommen!

Aug
1
Mo
2016
Pinakarri – CaEx- & RaRo-Sommerlager @ Schloßpark Laxenburg
Aug 1 – Aug 11 ganztägig
Pinakarri - CaEx- & RaRo-Sommerlager @ Schloßpark Laxenburg

Nähere Details erhaltet ihr von euren Stufenleitern oder hier

oder ihr schaut einfach einmal auf der Facebook-Seite vorbei: https://www.facebook.com/pinakarri2016/?fref=ts

Sep
10
Sa
2016
Eröffnungsfest
Sep 10 um 14:00 – 17:00
Eröffnungsfest

Wir beginnen das Pfadfinderjahr wieder mit einem gemeinsamen Eröffnungsfest! Details folgen rechtzeitig.

Okt
1
Sa
2016
RARO-Landesaktion 2016 @ Hüttl Heim
Okt 1 um 10:00 – Okt 2 um 12:00

Die offizielle Seite zur NÖ LAK 2016 findet ihr hier.

12961658_1004610389574469_6915277069604430711_n

Okt
19
Mi
2016
Elternabend für alle Stufen
Okt 19 um 18:15 – 20:00
Elternabend für alle Stufen

Liebe Eltern!

Am 19.10. im Anschluss an die Biber-Heimstunde möchte die Pfadfindergruppe euch alle zu einem informativen Elternabend einladen. Die Gruppenleitung wird mit dem allgemeinen Teil beginnen und danach werden die einzelnen Stufen sich bei euch vorstellen und einiges Erzählen.

Für die Bespaßung unserer Kleinsten sorgen wir natürlich in dieser Zeit und um einander etwas besser kennenzulernen wird es im Anschluss an den Elternabend Kleinigkeiten für das leibliche Wohl in gemütlicher Atmosphäre geben.

Für Eltern die Kinder in mehreren Stufen haben, stehen die Stufenleitungen natürlich auch nachher noch mit allen Informationen zu Verfügung.

Eine spezielle Einladung erhaltet ihr in Kürze und wir freuen uns auf eure Anmeldung!

 

Apr
22
Sa
2017
Georgsaktion ->abgesagt<-
Apr 22 ganztägig
Georgsaktion ->abgesagt<-

Heuer müssen wir die Georgsaktion leider absagen.

Gut Pfad!

Jun
3
Sa
2017
RaRo-Bundespfingsttreffen 2016
Jun 3 – Jun 5 ganztägig
Okt
14
Sa
2017
24/7 RaRo-WG
Okt 14 – Okt 21 ganztägig

Die Pandas sind dabei!
Ort: voraussichtlich in Pfaffstätten im Elternhaus von Anja – Warum? Weil dort ausreichend Platz vorhanden ist und man ein Lagerfeuer machen darf 😉

Die „RaRo – WG“ ist kein typisches Pfadfinderlager in den Ferien, das in der Natur in Zelten und Jurten stattfindet, sondern ein Lager, das sich neben und während des Alltags der Teilnehmenden ereignet.

Zielgruppe für die „RaRo – WG“ sind Ranger & Rover und deren Begleiter.

Die Methode beinhaltet, dass die RaRo in der Rotte/Runde für einen gewissen Zeitraum zusammenwohnen, sozusagen eine „WG auf Zeit“ bilden.

Die Grundidee der „RaRo – WG“ ist dabei, Alltag und Elemente des pfadfinderischen Lagerlebens miteinander zu verknüpfen.
Von außen betrachtet könnte es sein, dass man die Teilnehmenden nicht als PfadfinderInnen erkennt. Denn Tagsüber gehen die einzelnen Rotten-/ Rundenmitglieder ihrem Alltag nach, gehen zur Schule, in die Uni oder zur Arbeit. Erst am Abend findet das eigentliche Programm statt: pfadfinderische Aktivitäten, gemeinsam kochen, putzen und übernachten.

Am nächsten Morgen geht es dann wieder an die ganz alltägliche Arbeit.

Was benötigt ihr?
Ihr benötigt nicht viel, eine eigne geeignete Unterkunft, einen Internetzugang und Planungen im Vorfeld.

Unterkunft
Für die „RaRo – WG“ benötigt ihr eine geeignete Unterkunft, die nach folgenden Kriterien ausgewählt werden sollte:
-Zentral für alle
-Geräumig sein z.B.: Rückzugsraum, Raum zum Lernen bzw. Arbeiten, …
-sanitäre Waschgelegenheiten

Die „RaRo – WG“ kann überall stattfinden, entweder in einem Pfadfinderheim, in einer privaten WG, in einem Haus, …

Aufgaben in der „RaRo – WG“ (organisieren des normalen Alltags)
einkaufen Lebensmittel, …
kochen
Essen
putzen
Abrechnung

Dies sind einige Dinge, die ihr im Vorfeld selber planen müsst!

Programmzeit
Bei der „RaRo – WG“ gibt es am Abend immer ein gemeinsames Programm, wenn alle ihren normalen Alltag (Schule, Studium und Arbeit) und ihre Aufgeben des normalen Alltags (kochen, essen, putzen, …) abgeschlossen haben. Es wird einerseits ein selbst gewähltes und geplantes Programm jeder Runde/Rotte geben und auch Tagesaufgaben bzw. eine Wochenaufgabe die von uns kommen werden.

täglich wechselnde Abendaktivitäten
-In der Rotte/ Runde oder mit anderen Rotten/ Runden gemeinsam
-Übergreifende Programmaktivitäten
-Tagesaufgaben für alle Rotten/Runden
-Wochenaufgabe für alle Rotten/Runden

und genügend Freiraum für die Rotte/Runde

Freizeit
Wichtig ist auch, dass ihr euch im Vorfeld überlegt, wie viel Freizeit ein jeder von euch benötigen wird.
-Bedürfnisse jeder/s Einzelnen abklären
-Gemeinsame Aktivitäten einzelner TeilnehmerInnen (Vereine, Hobbies, Verpflichtungen, …)
-Verpflichtende Aufgaben (Hausübungen, Lernen, Arbeit, …)

Was bringt euch die „RaRo – WG“?
-Gemeinschaft und Miteinander zu fördern
-Anpassungsfähigkeit, Zuverlässigkeit und Kritikfähigkeit werden herausgefordert – wie in einem WG-Leben
-Freizeit für seine alltäglichen Dinge (Arbeit, lernen usw.)
-Seine eigene Gruppendynamik entwickeln
Gegeneinander zu profitieren
-Das genauere Kennenlernen der einzelnen Rotten-/ Rundenmitglieder wird gefördert
-eine Erfahrung mehr fürs weitere Leben

Mai
19
Sa
2018
Pfingstlager 2018
Mai 19 – Mai 21 ganztägig